Unsere Leistungen im Überblick:

  • Organisation und Kontrolle der Durchführung des Sprachunterrichts in anerkannten Sprachschulen in den Herkunftsländern der Azubis
  • Kontakte mit Ausbildungspartnern (Übersetzen, Dolmetschen)
  • Durchführung der Einstufungstests nach der Ankunft in Deutschland zur Einstufung
  • Erstellung eines Plans für eine individuelle, sprachliche Förderung (Lernziele individuell abstimmbar, an die Vorkenntnisse angepasst, eigenes Lerntempo wird beachtet, Erkennung individueller Verbesserungsbedarfe)
  • Vorbereitung und Durchführung des Präsenz-Deutschunterrichts vor Ort
  • Ergänzung des Deutschunterrichts, um die Online-Übungen (Erstellung der Online-Kurse, Erstellung der unterstützenden Online-Aufgaben auf der Plattform bsw.moodlecloud.com)
  • Nachbereitung des Deutschunterrichts inkl. Führung der Dokumentation & Anwesenheitsnachweise
  • Halbjährliche Kontrolle des erreichten Entwicklungstandes sowie Absprache mit den Ausbildern
  • Vorbereitung der Auszubildenden auf die Sprach-Zertifikate (Niveaustufen B1, B2, C1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER)
  • Ergänzender Fachsprachenunterricht, technisches Deutsch
  • Anleitung/Strategievermittlung zum Erarbeiten berufs- und fachsprachlicher Texte
  • Fokussierung auf die Analyse der Fachsprachengrammatik und schrittweises Erarbeiten des notwendigen Fachwortschatzes
  • Bereitstellung von Prüfungsunterlagen (PAL – Prüfungsbücher usw.)